Möhren-Mandel-Mus

Rezept drucken
Möhren-Mandel-Mus
Neue Aufstriche braucht das Land! Und hier ist einer, der auch noch vegan ist...
Küchenstil Hausmannskost
Portionen
Gläser
Küchenstil Hausmannskost
Portionen
Gläser
Anleitungen
  1. Möhren unter Wasser abbürsten bzw. schälen und klein würfeln. In einer Pfanne das Olivenöl erwärmen, die Möhre kurz andünsten, die Brühe hinzugeben, Deckel drauflegen und auf niedrigster Hitze 5 Min. dünsten.
  2. Die Knoblauchzehe pressen und mit den Gewürzen und Zitronensaft vermischen.
  3. Wenn die Möhrenwürfel weich sind, abgießen, in eine Schüssel geben und mit den gemahlenen Mandeln und der Knoblauch-Gewürzpaste pürieren. Kräuter unterrühren und die Paste in ein Glas abfüllen.
Rezept Hinweise

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Aufstrich noch besser schmeckt, wenn er 1-2 Tage durchgezogen ist.

Kommentar verfassen