Spitzkohl – Auflauf

SpitzkohlZutaten:

500 g Kartoffel(n) gekocht
350 g Hackfleisch gemischt
20 ml Öl
1 Sk Zwiebel(n) gehackt
2 Zehe/n Knoblauch zerdrückt
Salz und Pfeffer
1 Sk Spitzkohl
Tabasco
Worcestersauce
Salz und Pfeffer
20 g Butter
20 g Mehl
200 ml Milch
300 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Paprikapulver scharf
2 EL Schmelzkäse
2 EL Frischkäse
Parmesan

Zubereitung:

HackfleischDas Hackfleisch im Öl mit Zwiebel und Knoblauch gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.

Im Bratfett den in Scheiben geschnittenen Spitzkohl 5 Minuten dünsten und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Worcestersauce abschmecken.

In einem Topf aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze bereiten. Diese mit Milch und Brühe ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Frischkäse darin auflösen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

KartoffelnIn einer Auflaufform vorgekochte und geschnittene Kartoffeln, Hackfleisch und Spitzkohl schichten. Mit der Sauce übergießen und Parmesan drüberstreuen. Bei 200 Grad 20 Minuten im Ofen backen.

Fazit:

Hätt‘ ich nie gedacht, dass das so lecker schmeckt…

Kommentar verfassen