Sosse zu Rindfleisch

Perfect_EntrecoteZutaten:

1 Stück Zwiebel
1 Stück Knoblauchzehen
1 Stück Spitzpaprika
250 ml Rinderbrühe
200 ml Sahne
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

ZwiebelnWenn man das Rindersteak angebraten und im Ofen wegen der Niedrigthemperaturmethode platziert hat, im Bratensud die Zwiebel und den Knoblauch (natürlich geschält und kleingeschnitten) anschwitzen.

Spitzpaprika_01Die gewaschene und kleingeschnitte Paprika dazu und anbraten. Mit der Rinderbrühe ablöschen und aufkochen lassen. Anschließend die Sahne dazu und einkochen lassen bis das Fleisch nach 30-45 Minuten fertig ist.

Fazit:

Ich habe die Sosse noch mit dem Zauberstab püriert – ergibt eine leckere orangene Farbe!

Kommentar verfassen