Kartoffel – Hack – Auflauf mit Schafskäse

KartoffelnZutaten:

1 kg Kartoffeln, kleine
1 Bd Lauchzwiebeln
3 Tomaten
3 EL Öl
Salz
500 g Hackfleisch, gemischt
2 EL Tomatenmark
Pfeffer, frischer gemahlener weißer
1 TL Thymian, getrockneter
200 g Schafskäse
250 g Schmand oder stichfeste saure Sahne
2 Eier

Zubereitung:

TomateKartoffeln schälen, waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln darin unter Wenden ca. 10 Min. braten. Kräftig mit Salz würzen. Die Lauchzwiebeln unterheben und alles aus der Pfanne nehmen.

HackfleischRestliches Öl in der Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin unter Wenden ca. 10 Min. krümelig braten, Tomatenmark zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

Vorbereitete Kartoffelmischung und Tomaten unterheben und alles in eine Auflaufform füllen. Schafskäse in Stückchen darüber verteilen. Schmand und Eier leicht verrühren, nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und den Schmandguss über den Auflauf gießen.

Im vorgeheizten Backofen 200 Grad etwa 20-30 Min. überbacken.

Kommentar verfassen