Käseomelett

KaeseomeletteZutaten:

4 Stück Eier
4 EL Schlagsahne
Salz & Pfeffer
70 Gramm Emmentaler gerieben
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Butter

Zubereitung:

EierDie Eier mit der Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Eiermischung in die Pfanne gießen und 2 Minuten stocken lassen.

Kaesewuerfel2/3 des Käses darüberstreuen. Das Omelett mit einem Holzspatel zusammanklappen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Zugedeckt ca. 5 Minuten garen, bis das Ei vollständig gestockt ist.

Kommentar verfassen