Honigsüß marinierte Hähnchenbrust

HonigZutaten:

4 Stück Hähnchenbrustfilets
6 EL Balsamico-Essig
3 EL Honig
4 EL Worcestersauce
4 EL Olivenöl
1 Stück Knoblauchzehe geschält und zerdrückt
1/2 TL Oregano
1 Prise Thymian

Zubereitung:

Alle Zutaten – bis auf das Fleisch – miteinander verrühren. Hähnchenbrustfilets mit der Marinade mindestens eine Stunde – besser jedoch über Nacht ziehen lassen. Dann auf dem Grill braten.

Fazit:

So zart und lecker – das Fleisch zergeht auf der Zunge!

Kommentar verfassen